Aquarien des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum werden für die Saison herausgeputzt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Aquarien des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum werden für die Saison herausgeputzt
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Bei den Aquarianern des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum ist der Frühjahrsputz in vollem Gang. Besonders aufwändig ist das Reinigen der 6 x 6 Meter großen Scheibe im Großaquarium. Im Doppel haben die beiden Taucher Nicole Pekruhl und Timo Kaminiski ausdauernd gewischt, gewienert und geschabt, um den Algenbewuchs zu entfernen. Das ist keine lästige Pflicht, sondern ein gutes Mittel, in aller Abgeschiedenheit Stress abzubauen, sind sich beide einig. Die 75 Fische im Großaquarium sind an die Taucher gewöhnt. Während Dorsche und Nagelrochen zielstrebig zu den Tauchern schwimmen, um wie bei den Fütterungen kleine Fischstücke zu ergattern, kümmern sich Störe und Katzenhaie kaum um das, was um sie herum geschieht.

Foto: Foto: Gerd Meurs/LKN-SH

Geputzt wird alle zwei Wochen, doch zu Saisonbeginn besonders gründlich. Bis Ostern werden alle Scheiben der 36 Aquarien ganz klar sein. In den Kleinaquarien wurde mit Zahnbürsten und Pinseln gearbeitet, um in jede Ritze zu gelangen. Bei den größeren Scheiben wurden Rund- und Flachbürsten eingesetzt genauso wie Schwämme und verschiedene Schaber. Als besonders praktische Schaber haben sich dabei Kreditkarten von Banken erwiesen, weil sie besonders handlich sind.

Zu Ostern lohnt sich vor allem ein Blick auf die zwei Seehasen im Aquarium „Seegraswiesen“. Denn Seehasen-Weibchen können im Frühjahr bis zu 350.000 kleine, runde, gelb-rote Eier legen. Damit sind sie die einzigen Hasen, die im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer für richtige „Ostereier“ sorgen.

Zum Saisonbeginn ab 1. April bis Ende Oktober gilt im Multimar Wattforum auch wieder die Sommerzeit. Dann ist das Nationalpark-Zentrum täglich zwei Stunden länger geöffnet, von 9.00 bis 18.00 Uhr.

PM: Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!